Creative Commons License
Cette notice est mise à disposition en vertu d'un contrat Creative Commons.
logo arlima

Reinfried von Braunschweig

Bibliographie

Titre:Reinfrît von Braunschweig (éd. Gödeke); Reinfred von Braunschweig (éd. Bartsch); Reinfried von Braunschweig
Date:Après 1291
Langue:Haut-allemand
Genre:Roman
Forme:27627 vers
Contenu: 
Incipit:Des muot sô wirdeklîche stât
daz er unfuoge niht enlât
gesigen in sîns herzen grunt,
daz mac niht sîn, im werde kunt…
Explicit:… ûf erden niht befunden
van wüesten hac und wilden walt.
des wart an die kiele balt
gezogen wider ûf daz mer
[la fin manque]
Manuscrits
  1. Gotha, Forschungsbibliothek, Cod. Memb. II 42
Éditions anciennes
Éditions modernes
  • Reinfrît von Braunschweig. Von Karl Gödeke, Hanover, Jänecke, 1851, 112 p. [GB] [IA]
  • Reinfrid von Braunschweig herausgegeben von Karl Bartsch, Tübingen, Litterarischer Verein in Stuttgart (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart, 109), 1871, [iii] + 831 p. [GB] [IA]
  • Reinfried von Braunschweig: Faksimileausgabe der Handschrift Memb. II 42 der Forschungsbibliothek Gotha mit einer Einleitung herausgegeben von Wolfgang Achnitz, Göppingen, Kümmerle (Litterae: Göppinger Beiträge zur Textgeschichte, 120), 2002, xxxvii + [326] p.
  • Reinfried von Braunschweig: mittelhochdeutscher Text nach Karl Bartsch, übersetzt und mit einem Stellenkommentar versehen von Elisabeth Martschini, Kiel, Solivagus-Verlag, 2017-2019, 3 t.
Traductions modernes
  • en allemand:
    • Martschini 2017-2018 (voir sous Éditions modernes)
Études
  • Achnitz, Wolfgang, Babylon und Jerusalem: Sinnkonstituierung im "Reinfried von Braunschweig" und im "Appollonius von Tyrland" Heinrichs von Neustadt, Tübingen, Niemeyer (Hermaea, Neue Folge, 98), 2002, viii + 482 p.
    Compte rendu: Claude Lecouteux, dans Le Moyen Âge, 111:2, 2005, p. 399-400. DOI: 10.3917/rma.112.0355
  • Classen, Albrecht, « Tolerance in the Middle Ages? The good heathens as fellow beings in the world of Reinfried von Braunschweig, Konrad von Würzburg's Partonopier und Meliur, and Die Heideninne », Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik, 61, 2006, p. 183-223.
  • Dittrich-Orlovius, Gunda, Zum Verhältnis von Erzählung und Reflexion im "Reinfried von Braunschweig", Göppingen, Kümmerle (Göppinger Arbeiten zur Germanistik, 34), 1971, 210 p.
  • Eichhorn, K., Reinfriedstudien, Meiningen, Keyssner'sche Hofbuchdruckerei, 1892, 2 t. [GB] [HT] [IA: t. 1, t. 2]
  • Feifalik, Julius, Zwei böhmische Volksbücher zur Sage von Reinfrit von Braunschweig, Wien, K. K. Hof- und Staatsdruckerei, 1859, 17 p. [GB] [IA]
  • Gereke, Paul, Studien zu Reinfried von Braunschweig, Halle a. S., Karras, 1898, [iii] + 33 p. [GB] [IA]
  • Koelliker, Beat, Reinfrid von Braunschweig, Bern, Francke (Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur, 51), 1975, 160 p.
  • Leitzmann, Albert, « Zum Reinfried von Braunschweig », Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur, 47, 1923, p. 142-152. [IA] DOI: 10.1515/bgsl.1923.1923.47.142
  • Martschini, Elisabeth, Schrift und Schriftlichkeit in höfischen Erzähltexten des 13. Jahrhunderts, Kiel, Solivagus-Verlag, 2014.
  • Neudeck, Otto, Continuum historiale: zur Synthese von tradierter Geschichtsauffassung und Gegenwartserfahrung im Reinfried von Braunschweig, Frankfurt an Main et New York, Peter Lang (Mikrokosmos, 26), 1989, 259 p.
  • Ridder, Klaus, Mittelhochdeutsche Minne- und Aventiureromane: Fiktion, Geschichte und literarische Tradition im späthöfischen Roman: Reinfried von Braunschweig, Wilhelm von Österreich, Friedrich von Schwaben, Berlin et New York, De Gruyter (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 12), 1998, 462 p.
  • Skrabal, Elsa Mathilde, Reimwörterbuch zum "Reinfried von Braunschweig" mit ausgewählten Studien zur Reimtechnik, Charlottenburg, Studentenwerk, 1937, 49 + 98 p.
  • Vögel, Herfried, Naturkundliches im "Reinfried von Braunshweig": zur Funktion naturkundlicher Kenntnisse in deutscher Erzähldichtung des Mittelalters, Frankfurt am Main, Bern et New York, Peter Lang (Mikrokosmos, 24), 1990, 187 p.
  • Wiesinger, Michaela, Mischungsverhältnisse: naturphilosophisches Wissen und die Elementenlehre in der Literatur des 13. Jahrhunderts, Berlin, De Gruyter (Hermaea, 142), 2017, vii + 283 p.
Rédaction: Laurent Brun
Dernière mise à jour: 30 juin 2020